Pädagogische Fachkräfte (m/w/d)

Arbeitsort:

Hilfen zur Erziehung, Stadt Delmenhorst und Landkreis Oldenburg

Arbeitszeit:

30 Wochenstunden, es können auch weniger vergeben werden

Vergütung:

in Anlehnung an den TVöD-VKA, SuE,

je nach Qualifikation

Beginn:

01.03.2024

Bewerbungsfrist:
-

In der Sozialpädagogischen Familienhilfe bieten wir Eltern Unterstützung und Beratung, damit sie ihre Kinder gut versorgen und ihnen den Weg in ein selbstständiges Leben ermöglichen können.

Wir arbeiten in einem interkulturellen Team aus pädagogischen Fachkräften und verfolgen einen heilpädagogischen, inklusiven Ansatz.

Banner

Das machen Sie gerne:

  • Sie unterstützen Kinder und Jugendliche sowie ihre Familien
  • Sie begleiten Familien in Ihrem Alltag und lassen jedem Menschen die Hilfe zukommen, die benötigt wird um ein gelingendes Familienleben zu gestalten
  • Sie gestalten ihre Arbeit inhaltlich individuell mit und teilen sich ihre Zeit flexibel ein
  • Teilnahme an Supervisionen, Fall- und Dienstbesprechungen
  • Teilnahme an Grundlagenschulungen und Fortbildungen

Das macht Sie aus:

  • ein abgeschlossenes Bachelorstudium der Sozialen Arbeit, Pädagogik, Sozialpädagogik, Heilpädagogik, Sonderpädagogik oder Psychologie
  • in Sonderfällen: ein abgeschlossenes Bachelorstudium der Erziehungswissenschaften oder eine abgeschlossene Ausbildung zur Erzieher*in mit Zusatzausbildung . Wir unterstützen Sie im Einzelfall bei einer Nachqualifizierung während der Arbeit.
  • ein eigener PKW und Führerschein (zwingend erforderlich)

Ihre Benefits:

Icon 1

Dienstrad­leasing

Icon 2

Dezentrales Arbeiten

Icon 3

Firmen­fitness

Icon 4

Gesundheits­förderung

Icon 5

Vergütung nach TVöD

Icon 6

30 Tage Urlaub

Icon 7

Familien­freundlich

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung